Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung Essen mbH -gemeinnützig-

Hilfsaktionen

Die GAB ist immer bereit Menschen in Not zu helfen.



Im Rahmen ihrer Möglichkeiten zeigt die GAB ihr soziales Engagement gern.


Einige Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit belegen diesen Anspruch.

  • "1.Hilfe" für Essener Bürger, die nach einem Brand vor dem Nichts standen.
  • Unterstützung einer von Schließung bedrohten Stadtbücherei.
  • Mithilfe bei der Herrichtung der jüdischen Trauerhalle.
  • Sachspenden und Hilfstransporte für die Hochwasseropfer in Ostdeutschland.
  • Förderung des 1.Essener "Fußball-Internates"

Drucken